Louisendorf – BV Sturm Wissel

0 : 1

Spielbericht

Am Samstag, den 04.03.2017 hatten wir unser erstes Spiel im Jahr 2017.

Es ging zu unseren Nachbarn nach Louisendorf, wo wir uns die letzten Jahre immer sehr schwer taten und meistens auch als Verlierer vom Platz gingen.

Mit 14 Mann ging die Reise los. Schon mal hier ein Danke an MK und an Mario Weiß, der sich wohl ab Sommer zu den AH gesellen wird.

Zum Spiel.

Wir begannen recht gut und überlegen, was nach der langen Winterpause nicht so zu erwarten war. Mit guten und einfachen Fußball konnten wir uns immer wieder über die Außen freispielen, um so gute Torchancen zu bekommen.

Es wäre hier zu viel - alle aufzulisten, aber einen möchte ich dennoch in den Vordergrund heben! Nach tollem Passspiel, kam der Ball auf die Außenbahn zu Simon, eine gute scharfe Hereingabe den der freistehende Nöb mit einem spektakulären Flugkopfball, der die Vermutung zuließ, dass die Gesetze der Schwerkraft kurzfristig ihre Wirkung verloren haben, platzierte er den Ball nur Zentimeter am Tor vorbei. Ohne zu übertreiben - im ersten Spiel wäre dieser Flugkopfball das Tor des Jahres geworden.

So stand es weiterhin 0 : 0. Wir ließen die Torchancen kläglich liegen und Louisendorf konterte stark und kamen dann auch zwangsläufig zu guten Einschussmöglichkeiten - aber Markus war hell wach.

Nach einer guten Pass-Stafette im Mittelfeld gelangte der Ball irgendwie 7m vor das Tor direkt vor Ingo´s  (Pam)Füßen. Er holte aus und täuschte ein Gewaltschuss an und konnte so den Torwart überlisten. Mit ca. 2km/h ging der Ball über die Linie. Mit dem hochverdienten 1 : 0 gingen wir in die Pause.

Mit den 3 neuen Kräften starteten wir wieder stark in Halbzeit 2, aber die großen Möglichkeiten blieben aus. Hervorzuheben sind noch die 3 Ecken von Eike getreten, wo unsere Roger 3x am Langen Pfosten 3x nur knapp das Tor verpasste. Das waren die besten Möglichkeiten die Führung auszubauen.

Wie es beim Fußball ist, wenn man vorne die Dinger nicht macht…….

In den letzten 10min des Spiels haben wir das Heft aus der Hand gegeben und Louisendorf drückte uns in unsere Hälfte, aber zu guten Möglichkeiten kamen sie nicht mehr. Das Spiel endet nach 70 Minuten verdient mit 1 : 0 für Wissel. Ein perfekter Saisonauftakt!

Unsere Aufstellung:

Markus (Tor); Maik / RainAir / Roger (Abwehr); Knoten / Nöb / Ingo / Simon / Jens (Mittelfeld); Eike / Stefan (Sturm); Manni B. / MK. / Mario (Joker)